Je nach Ihren Bedürfnissen kann Pilates eine ausgezeichnete Wahl für die Übung sein. Aber es kann nicht, wie die Leute heutzutage manchmal glauben, alles tun – keine Form von Übung kann.

Hier sind die wichtigsten Dinge, die Pilates macht:

  • Pilates kann Ihnen dabei helfen, flexibler zu sein, insbesondere wenn Sie nicht in Form sind. Ein Teil von Flexibilität ist die Kraft und Koordination, um sich in größeren, lockeren Bewegungen zu unterstützen. Ein guter Pilates-Lehrer, der versteht, wie wir Flexibilität im Leben einsetzen, kann Ihnen dabei helfen, Ihre Muskeln zu dehnen und gleichzeitig die Kraft zu entwickeln, die Ihre Flexibilität unterstützt. Dies ist viel effektiver und nützlicher als nur Dehnen.
  • Mit Pilates können Sie gleichzeitig an Kraft und Flexibilität arbeiten. In traditionellen Fitnessstudios trainieren Sie normalerweise an einer Sache, und manchmal behindern Ihre Bemühungen, eine zu entwickeln, die andere. Zum Beispiel werden Menschen, die viele Gewichte heben, ohne auf Flexibilität zu achten, häufig angespannt und muskulös. Wenn Sie sich jedoch vor dem Training dehnen, schwächen Sie tatsächlich Ihre Muskeln. Pilates hilft Ihnen, Kraft und Flexibilität in Kombination zu entwickeln, wie Sie sie in Ihrem Leben tatsächlich brauchen.
  • Pilates hilft Ihnen, eine stabile innere Unterstützung in Hüfte und Rumpf zu entwickeln. Und ja, der Bauch wird flacher. Sie werden eine bessere Haltung einnehmen und lernen, den tiefen Schlüssel der Kernunterstützung zu nutzen, um sich mit Grazie oder Kraft zu bewegen. Sobald Sie diese Unterstützung finden und fühlen können, können Sie sie in sportliche Aktivitäten und andere Bewegungsformen einbringen. Versuchen Sie also, nicht nur auf dem Bauch herumzuhängen – da steckt viel mehr dahinter.
  • Pilates hilft Ihnen, sich bewusster zu bewegen. Der Grundgedanke von Pilates ist es, Ihnen zu helfen, sich in Ihrem Körper zu trainieren, anstatt sich zu bewegen. Dies ist eine der schwierigsten und angenehmsten Facetten der Methode. Und wenn Sie sich bereits sehr bewusst sind, so dass das Fahren eines Standrads beim Fernsehen mechanisch und langweilig erscheint, werden Sie wahrscheinlich Pilates lieben.
  • Pilates hilft Ihnen, Stress abzubauen, indem Sie sich bewusst bewegen und atmen. Es wurde gezeigt, dass körperliche Betätigung vor allem die physiologischen Auswirkungen von Stress reduziert, während Meditation vor allem die psychischen Erfahrungen mit Stress reduziert. Achtsame Übung kombiniert die stressabbauenden Eigenschaften von beidem für eine sehr breite und kraftvolle Wirkung.
  • Ein guter Pilates-Lehrer ist ein starker Verbündeter in der Rehabilitation. Wenn Sie Schmerzen haben oder sich von Verletzungen erholen, ist Pilates ein wunderbar flexibles Trainingssystem, das Sie auf Ihrem aktuellen Funktionsniveau treffen kann und Ihnen dabei hilft, sicher zu kommen.
Qualitätsprodukte, die für Ihre Fitness empfohlen werden::